Ich bin erschüttert …..


 
 
Über 56.000 Unterschriften
wurden schon gesammelt,
gegen die Abschaffung von Kinderpornografie
im Internet.
 
 
ICH BIN ERSCHÜTTERT !!!
 
 
Wie krank muß ein Hirn sein,
sich an Kindern zu vergreifen?
Warum ist unser Staat nicht dazu in der Lage,
solche Machenschaften zu unterbinden?
Jeder mißbrauchte Mensch bedeutet
ein seelisches Wrack
und es gibt schon zu viele
in unserer Gesellschaft!
 
 
Leider gibt es Täter in
 jeder Bevölkerungsschicht !
 
 
 
 
 
 
 
Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

4 Kommentare zu “Ich bin erschüttert …..

  1. Sternchen sagt:

    Die entarteten sterben eben nicht aus, ich kann nur sagen : es ist ein Trauerspiel. wünsche Dir ein schönes Wochenende ..Sternchen

    Gefällt mir

  2. . sagt:

    Es ist ein "Trauerspiel", dass deswegen Unterschriften gesammelt werden müssen!Hier ist ein striktes, sofortiges Handeln unserer Politiker gefordert.

    Gefällt mir

  3. Fee sagt:

    ICH VERURTEILE SEXUELLEN MISSBRAUCH UND INSBESONDERE SEXUELLEN KINDERMISSBRAUCH AUF DAS SCHÄRFSTE !!! Ich kann mit Sicherheit behaupten, dass sowohl “Opfer” als auch “Täter” von sexuellem Missbrauch hier unter uns (im msn) sind.Zahlen und Fakten:- Es werden jährlich ca. 16.000 Strafanzeigen wegen sexuellen Missbrauchs erstattet.- Laut Experteneinschätzung ist eine Dunkelziffer von 1:20. Damit wären es 320.000 Fälle von sexuellen Kindesmissbrauchs pro Jahr in Deutschland. Eine Zahl von 300.000 Kindern im Jahr wird auch vom Bundeskriminalamt angegeben. – Das heißt: In Deutschland wird ca. alle zwei Minuten ein Kind sexuell missbraucht.- Eine Erwachsenenstichprobe in den USA ergab, dass jede 3. bis 4. Frau und jeder 7. bis 10. Mann in der Kindheit sexuell missbraucht wurde.- Missbrauch kann vom Säuglingsalter bis ins hohe Alter stattfinden.- 97 % der Täter sind Männer, 3% der Täterinnen sind Frauen.lg Fee

    Gefällt mir

  4. .....der sagt:

    @-Fee:Sehr gut recherchiert! Ich danke Dir für Deinen Beitrag und die Fakten dazu. Die Zahlen und der Umstand um diese Dinge machen mich sehr traurig und wütend zugleich, zeigen sie mir doch eigentlich auf, wie machtlos ich dagegen bin.Natürlich ist jeder Mißbrauch verwerflich und zu verurteilen – egal, in welcher Form und gegen wen er angewandt wird.G. l. G. Jochen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s