Kunst …


 

 

Neulich sah ich eine Sau,

deren Rücken war ganz blau,

vom Nacken über´n ganzen Rücken,

mit vielen Bildern zum entzücken

gestaltet ganz von einem "Künstler",

ob es der Sau dabei wohl wohl war?

 

Hier geht die Tierliebe zu weit,

ein Borstenvieh mit "Tattoo-Kleid".

 

Es reicht wenn sich der Mensch verschandelt,

ich verurteil´ dieses Handeln !!!

 

Text © …der Berliner 2009

 

 

 

 

Jappybilder 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

7 Kommentare zu “Kunst …

  1. SABINE sagt:

    EINE FRECHHEIT!!!!!DIE MENSCHEN SOLLEN DAS TUN,AUF IHREN KÖRPER, WENN SIE WOLLEN, ABER KEINEN HILFLOSEN TIER DAS ANTUN, NUR WEIL ES DEN MENSCH GEFÄLLT!!ICH BIN SCHOCKIERT!!!!

    Gefällt mir

  2. . sagt:

    Kann da Sabine nur zustimmen!Das hier ist im wahrsten Sinne des Wortes eine "SAUEREI!"DR

    Gefällt mir

  3. Sternchen sagt:

    Ja, da stimme ich zu, aber die Sauerei auf dem Rücken ist dem Schweinchen wohl nicht hinderlich, ganz im Gegensatz zum kopierten Ringelschwänzchen. Nix mehr da womites die lästigen Fliegen vertreiben kann, gell?

    Gefällt mir

  4. SABINE sagt:

    ICH ZEIGTE DIESE SAU MEINER 15 JÄHRIGEN TOCHTER,WEIL ICH MICH SO AUFREGTE UND IHR KOMENTARWAR: ANDERE LEUTE HACKEN DIESEN SCHWEINEN DIE SCHÄDELN AB UND SCHLACHTEN SIE UND DER LÄSST DIE SCWEINE WENIGSTENS LEBEN!!!!!!UND DA REGT SICH KEINER AUF!!! ICH MUSSTE INNERLICH SOOOOO LACHEN, WEIL SIE HAT JA AUCH NOCH RECHT!!!!!!! WAS ÄRGERE ICH MICH DANN ÜBER EIN TATOO SCHWEIN!!!!! WIR SCHLACHTEN SIEWIR FRESSEN SIEANDERE TATOOWIEREN SIE NUR!!!!!!!!

    Gefällt mir

  5. . sagt:

    Wenn das Tatoo, eine Garantie dafür wäre, das arme Schwein am Leben zu lassen, wäre es für mich auch OK!

    Gefällt mir

  6. .....der sagt:

    @-Sabine KoehnhoferHallo Sabine, ich schließe mich der Meinung des Reporters im letzten Satz an, da ich aber weiß, daß das Schwein schlechthin in der Nahrungskette des Menschen seinen Platz seit Urzeiten hat, esse ich es gern in Maßen. Da ein Schwein immer in Bewegung ist, kann ich mir aber auch sehr gut vorstellen, wie sehr es gequiekt und gelitten hat, bis das Tattoo fertig war, worüber sich der Künstler bzw. der Halter mit Sicherheit keine allzu großen Gedanken gemacht hat, weil sie es bestimmt "COOL" fanden.L. G. Jochen

    Gefällt mir

  7. gageier sagt:

    Lieber Jochen einen schönen 2 Advent wünscht dir Klaus

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s