Sport ist (Selbst-)Mord …


 

 

Sport ist Mord – dies´ weiß doch jeder,

trotzdem leg´ ich so manchen Meter,

schwimmend horizontal hin

wenn ich in der Verfassung bin.

Nur auf den Verkehr  geb´ ich acht

bevor mich fährt ein Auto platt.

Zum Nachmachen ich´s  nicht empfehle,

sonst kann niemand mehr den Blog hier lesen!

 

 

Text © by …der  Berliner 2011

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

11 Kommentare zu “Sport ist (Selbst-)Mord …

  1. ULLRICH sagt:

    Bei dem Wetter ist alles möglich 🙂

    Gefällt mir

  2. Annelie sagt:

    Hallo Jochen,
    da bleib ich doch lieber in meiner Schwimmhalle ,ist sicherer ……..Gruss Annelie

    Gefällt mir

  3. SPORT IST MORD – Punkt – um – aus!!! 🙂

    wünsche Dier eine schöne Woche…
    herzlichst Elke

    Gefällt mir

  4. Nur nicht zu viel bewegen , den Alabasterkörper immer pflegen dann
    wirst Du betagt wie Methusalem, lieber Jochen ein geruhsames Wochenende..

    Gefällt mir

  5. Ludger sagt:

    Ich hoffe nicht, das du über den zuhen Streifen schwimmst. Da könnte dir schnell eine frontal entgegenkommen und der Verkehr wird lahm gelegt. Dann ist nix mehr mit Doppel D und kuscheln. Nur noch plattes Fahrgestell.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und einen unfallfreien Start in die neue Woche. L.G. Ludger

    Gefällt mir

  6. Ludger sagt:

    Vielen Dank Jochen für deine Fürsorge. Alles gut überstanden. Aber mit Fastenzeit ist nix. Warte schon auf den Frühling. L.G. Ludger

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s