Niedersachsen …..

logo01

Niedersachsen hat gewählt und dass ist gut so!

Auch befürworte ich den Parteiwechsel, denn er findet in schöner Regelmäßigkeit in Niedersachsen statt. Als ich Mitte der 60er nach Braunschweig kam, regierte die SPD. Einige Jahre später dann die CDU mit E.Albrecht. Danach kam wieder die SPD mit G.Schröder, der wiederum von CDU-Mann Ch.Wulff abgelöst wurde. Nun hat es die SPD  mit S.Weil wieder geschafft, mit Hilfe der Grünen die Regierungsgeschäfte zu übernehmen. Und irgendwie waren auch Skandale mit den Wechseln verbunden.

In schöner Regelmäßigkeit verstehen es die Niedersachsen, ihre Landesregierung auszutauschen. Bei denen wird es nicht langweilig, im Gegensatz zu Bayern.

Ich bin auf den September 2013 gespannt ……..

Text © by ...der Berliner 2013
Advertisements

Gern …..

bild_e8ffe0c16725fb8e

 

Gern schließe ich mich bei ihr an:

Ich glaub´ nicht an den Weihnachtsmann!

 

Auf Niedersachsen kommt es an,

bei der nächsten Landtagswahl,

geht es mit diesem Land voran,

oder kommt gar der Weihnachtsmann?

Ich jedenfalls hab´ ein Problem

wenn ich den Steinbrück hier so seh´!

D´rum hoffe ich auf kluge Wähler,

dann bleibt der Steinbrück ein Pennäler.

 

Text © by ...der Berliner 2013

Ach ja, was ich noch sagen wollte: …..

bild_e53d00f94a1f8366

 

 

Alle, die lieb an mich dachten,

mir herzliche Glückwünsche brachten,

auf diese und auf jene Art,

sage ich  „Dank“  in diesem Part!

So langsam nagt der Zahn der Zeit

an meine arme Seligkeit,

trotzdem gebe ich mich nicht auf

und lass´ das Altern seinen Lauf!

So nehme ich die Jahre hin,

denn sträuben macht doch keinen Sinn!

 

 

 

Text © by ...der Berliner 2013

 

 

 

Kater-Morgen …

Karsten-64-24-e-club-_alles_nur_werbung__58_

Das Weihnachtsfest ist nun vorbei – der Jahreswechsel auch,

die Müdigkeit noch in den Knochen, Kalorien vor´m Bauch!

Bis ich wieder in Schwung komme, dass dauert seine Zeit,

was mir schnell auf die Beine hilft, dass ist der(ihr) Schmerzensschrei!

Manchmal hilft da Alkaselzer – oder auch Frischluft,

bei mir hat da nur eines Sinn: Die Qual, die mich wach ruft!

Text © by …der Berliner 2013