Ich fühle mit !


 

 

 

Trauerflor

 

Meine Trauer ist all´  denen gewidmet,

die auf eine bessere Demokratie gehofft hatten,

nun aber einem Despoten weiterhin ausgeliefert sind!

 

 

 

 

Text © by ... der Berliner 2016
Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

5 Kommentare zu “Ich fühle mit !

  1. sweetkoffie sagt:

    Mir ist nicht ganz klar, ob die Militärs eine demokratischere Alternative wären. Ich denke, dieser Putschversuch zeigt, wie marode und die Türkei ist und wie weit vom Westen entfernt.
    Was ist nur gerade mit unserer Welt los 😕

    LG und ein schönes Wochenende
    Gabi

    Gefällt mir

  2. sweetkoffie sagt:

    “ und unsicher“ sollte es heissen 😉

    Gefällt mir

  3. Hallo sweetkoffie,
    ich danke Dir, dass Du auf meinen Blog eingehst!

    Bestimmt ist das Militär nicht „die“ Lösung, aber was der Erdogan jetzt an Macht gewinnt, ist beängstigend. Auf einen Schlag 2745 Richter abzusetzen, dass klingt ganz nach geplantem Vorhaben, um seine Macht noch mehr zu festigen und Widersacher mundtot zu machen. Auch wird das Militär, welches ja schon von Getreuen unterwandert ist, „bereinigt“.
    Unter diesen Umständen die Türkei in die EU? Niemals !!! Visafreiheit für Türken? Warum???
    Mein Mitgefühl gehört jenen, die unter dieser Politik des Herrn Erdogan (fehlende Presse- und Meinungsfreiheit, zeitweise Abschaltung von Twitter und Facebook) zu leiden haben.

    Wir könnten noch endlos fortfahren, aber dass sprengt den Rahmen!
    Ich wünsche Dir noch einen entspannten Sonntag und viel Sonne in NRW!

    G. l. G. Jochen

    Gefällt mir

  4. Lutz sagt:

    Ich werde das Gefühl nicht los, das der Erdogan den Putsch selbst eingefädelt hat. Das passte dem doch richtig in den Kram. Der Putsch wurde so blöd durchgeführt, das ich glaube so doof können die Generäle gar nicht sein. Was mir Angst macht , das er auch hier so viele Anhänger hat. Hier leben und die Demokratie ausnutzen und dann so einen Despoten huldigen. Ich bin mal gespannt wie heute die Großdemo in Köln ausgeht. Hoffentlich bleibt alles ruhig. L.G.

    Gefällt mir

    • Hallo Ludger,
      in Köln blieb es laut Tagesthemen ruhig. Aber die Antworten auf Reporterfragen werfen in mir die Frage auf: Warum huldigen sie ihren autoritären An- Führer nicht in der Türkei? Erinnert mich irgendwie an 1933. Auch ich habe den Eindruck: Alles ge-türkt in Ankara! Wo lassen sie die 16.000 Inhaftierten? Stapeln sie die übereinander?
      Lassen wir uns überraschen und hoffen nur, dass die Rechten nicht noch mehr Zulauf bekommen.

      G. l. G. Jochen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s