Mir wird schlecht ….🤮🤮🤮


…. wenn ich dieses lese !

Zum Verständnis meines Befindens auf den folgenden Link klicken:

 

 

https://www.bild.de/politik/inland/news/corona-krise-28-prominente-ueber-70-fordern-aeltere-sollten-zu-hause-bleiben-69992468.bild.html

 

 

Diese Damen und Herren brauchen sich keine Sorgen zu machen, wie man sich in einer Zwei- oder Dreizimmerwohnung fühlt. Sie besitzen Villen mit Grundstücken, wo sie genügend  „Auslauf“  haben.

 

 

 

©️ by ... der Berliner 2020
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

51 Kommentare zu “Mir wird schlecht ….🤮🤮🤮

  1. Linsenfutter sagt:

    Über „Abgehobene“ die den Boden unter den Füßen verloren haben und sich entfernt jeglicher Realität befinden, unterhalte ich mich nicht. Solche Leute sind Luft für mich.
    LG Jürgen

    Gefällt 5 Personen

  2. kowkla123 sagt:

    wenn man das liest, wird einem echt wirklich schlecht, aber so machen wir weiter und alles wird gut, Klaus

    Gefällt 1 Person

  3. Lis sagt:

    …dann dürfen die unter 70 jährigen den Virus frisch fröhlich weiter verteilen. Ist auch nicht schlecht…..oder?! Oder hat sich noch nicht in der Öffentlichkeit herum gesprochen, dass auch unter 70 jährige am Virus erkranken und auch weiterverbreiten…..

    Gefällt 2 Personen

  4. Rolf, ein Oldtimer mit Humor, Herz und Verstand sagt:

    Ich verstehe deren Gedanken dahinter, aber wie du selbst schon ganz richtig angemerkt hast…. „Diese Damen und Herren brauchen sich keine Sorgen zu machen, wie man sich in einer Zwei- oder Dreizimmerwohnung fühlt“…. denen würde der Arsch auf Grundeis gehen!
    LG

    Gefällt 2 Personen

  5. dwege sagt:

    lieber Jochen,
    kann dich gut verstehen, mach um jeden scheiß seit langerm einen einen großen bogen.
    fühl mich prächtig. multitaskingmässig klappt alles wie am schnürchen. auf balkonien mit viel grünem stoff wand und boden abgedeckt, für selfies und bearbeitung mit greenscreen, leider wenig spielraum mit dem handy am stativ., hauptsache es macht spaß.

    dir zuliebe klick ich mal kurz den link, schund alte den verstand aus und fang erst garnicht an, was dazu zu sagen wär, sofort wieder raus .

    Gefällt 2 Personen

  6. dwege sagt:

    genaus das hab ich vermutet. zum abwinken, diese wohlbetuchten, wie sich sich zusammen rotten, NEIN DANKE.

    Gefällt 2 Personen

  7. hanneweb sagt:

    Laut dem Slogan „BILD DIR DEINE MEINUNG“ … Nicht lesen, sondern wenn schon, dann als Zeitung abbonieren, klein schneiden, wie in alter Zeit als Toilettenpapier verwenden… 💡Und schon ist nicht nur das Problem des Mangels an Klopapier gelöst. 😉
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 3 Personen

    • Oh Hanne,
      da will ich Dir mal ehrlich antworten:
      Ich bin kein Leser dieses Boulevard-Blattes, aber diesen Artikel im Internet zu finden, fand ich doch schon sensationell. Wie die Prominenz sich um unsere ältere Gesellschaft sorgt, macht mich schon etwas böse.
      Als Ersatz für mein geliebtes, weiches und mit Blumenmuster verziertes Tiolettenpapier würde ich es auf keinen Fall verwenden, denn sonnst müßte ich mir eine WC-Dusche anschaffen, um die ganze Druckerfarbe von meiner samtweichen Haut wieder zu entfernen (und dann bekäme ich mit Sicherheit Ärger mit meiner Umweltsenatorin).

      G. l. G. Jochen

      Gefällt 2 Personen

  8. Ach Jochen, achte auf deinen Puls. Wie sollen denn die Sanitäter so schnell in deine Einzimmerwohnung im 8. Stock kommen? Gerade jetzt, wo doch der Paternoster den Geist aufgegeben hat. 😉🤣

    Gefällt 5 Personen

  9. hanneweb sagt:

    Ach Jochen,
    das Leben ist auch so oft schwer genug, weshalb ich bestimmt nicht nach so nem Mist such.
    Was juckt mich was diese Prominenz denkt, vor allem wenn es dieses Schmierblatt kredenzt.🤐
    Gerade in Zeiten die nicht wirklich gut, braucht man echte Freunde und was ansonsten noch gut tut.
    Nicht immer ist alles so wie es scheint und manches sogar auch ziemlich verkackt…🙄
    Doch wichtig ist dabei wir bleiben alle irgendwie vereint, gerade in solchen Zeiten auch in freundschaftlichem Kontakt.
    Nun kannst deine weichen Blümchen getrost weiter benutzen und dir damit deinen zarten Hintern abputzen.😄
    So gibt’s keinen Ärger mit der lieben Frau und nun besser so wie bisher, mehr nach positiven Meldungen schau!😉
    Ganz liebe Grüße auch an dich und bleibt bitte gesund!🍀🌷🌞

    Gefällt 1 Person

    • Wie schon gesagt Hanne:
      Ich bin kein Konsument dieses Verlages ! Aber egal, wer und wie es veröffentlicht wird, so ist es doch sehr interessant, was so gut betuchte Menschen zu sagen haben.
      Ich bin nicht neidisch auf deren Erfolge. Ich gönne ihnen den wohlverdienten Lebensabend, denn sie haben auch ganz bestimmt Großes geleistet und haben Verantwortung getragen.
      Aber ich denke auch an die älteren Mitmenschen, welche sich auf ihr wöchentliches Kaffeekränzchen mit Canasta oder Rommee freuen, weil sie sonst keinen Bezug mehr zur Aussenwelt haben.
      Diese „Persönlichkeiten“ haben eine Stimme, welche von bestimmten Politikern auch gehört wird. Es wird aufgegriffen und zum Teil auch umgesetzt. Und wenn ich meinen Frust über derartige Meinungen aüßern kann, dann befreit mich dass.

      Ansonsten habe ich keine Probleme und bin Jedermann dessen „Freund“, solange ich es sein darf und man mir wohlgesonnen ist !

      Hanne,
      achte auf Deine Gesundheit und die Deiner Lieben !

      G. l. G. Jochen

      Gefällt 2 Personen

      • hanneweb sagt:

        Als viel schlimmer empfinde ich es zur Zeit, was nicht betuchte ältere Menschen so sagen bzw schreiben, wobei einem mit dem entsprechenden Hintergrundwissen richtig übel werden kann und sie dafür auch noch Applaus oder zumindest Gehör, Beachtung bekommen.
        So nahm nun auch ich mir nun die Freiheit zwar keinen Frust darüber, aber zumindest mein Unverständnis zu äußern bzw bissl Dampf abzulassen.
        Was du mir hoffentlich nicht übel nimmst Jochen, denn bin dir ja immer wohl gesonnen und schätze dich sehr, wie du weißt.
        Das werde ich bestimmt, soweit es in meiner Macht steht und ganz liebe Grüße auch an dich 🌞🌷

        Gefällt 1 Person

        • Hallo Hanne,
          hier kann doch jeder niederschreiben, was von Belang ist (bzw. was ihr/ihn bewegt)! Ja sogar streiten ist erlaubt, denn kontroverse Meinungen beleben die Diskussion !
          Dampfe Hanne. solange es Dir beliebt, ich bin immer erfreut, wenn Du vorbei schaust und einen Kommentar sowie Gruß da läßt !

          Achte auf Dich und die Deinen in diesen schweren Zeiten !
          Bleibt gesund und bei Kräften, ich wünsche einen sonnigen Sonntag !

          G. l. G. Jochen

          Gefällt 1 Person

          • hanneweb sagt:

            Hallo Jochen,
            das mag ja alles so sein.
            Doch zum streiten geh ich wahrlich nicht in WP-Blogs hinein.
            Was du hier schreibst ist ganz lieb von dir und ich lasse auch sehr gerne ehrliche Grüße hier bei dir!

            Wir achten natürlich auf uns sowie auch unser Umfeld, wobei mich der Virus an sich bei weitem weniger ängstigt als das, was er offensichtlich aus Menschen macht bzw wie manche Masken fallen…
            Alles Gute auch für dich und deine Lieben. Bleibt gesund und hab noch einen schönen Tag! 🌞🍀🌺

            Gefällt 2 Personen

          • hanneweb sagt:

            Die Zeit verändert Menschen.
            Situationen verändern Menschen. Erfahrungen verändern Menschen.
            Aber am meisten verändern Menschen Menschen, was oftmals sehr schade ist.🙄

            Gefällt 2 Personen

          • Rolf - Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts! sagt:

            Gefällt 2 Personen

  10. kowkla123 sagt:

    was ich noch sagen wollte, mein Wunsch wäre erstmal weiter sehr vorsichtig bleiben, Klaus

    Gefällt 1 Person

  11. Ich finde es total falsch, die Menschen zu trennen in jung und alt, jeder der heute angeblich so jung ist, kann auch krank werden. Man will die alten in eine Ecke drängen, das kommt ja jetzt sehr gelegen, alte sind überflüssig, kosten die Rentenkassen zu viel, man wäre sie gerne los, da kommt dieser Virus gerade Recht um eine Zweiklassengesellschaft einführen zu wollen, in der Hoffnung, die alten geben den Löffel halt etwas schneller ab als geplant, die jungen, angeblich so gesunden dürfen weiterleben. Es gabsl einen Film, der das zum Inhalt hatte, alle die über ein gewisses alter hinausgingen müssten zur. Erneuerung, in Wirklichkeit würden sie getötet.

    Gefällt 1 Person

  12. kowkla123 sagt:

    gestalte dir ein Wochenende mit vielen schönen Momenten, Klaus

    Like

  13. kowkla123 sagt:

    für Heute wünsche ich uns nur gute Nachrichten und Erfahrungen, Klaus

    Like

  14. kowkla123 sagt:

    das hast du toll gemacht, hab eine gute Woche mit vielen schönen Momenten, Klaus

    Like

  15. kowkla123 sagt:

    lasse es ein guter Tag werden, das schaffen wir, Klaus

    Like

  16. kowkla123 sagt:

    wünsche dir schon heute schöne Pfingsten, Klaus

    Like

  17. lullu sagt:

    Bei einer Übertragung vom Formel 1 Rennen in Monaco hatten sie mal eine geschiedene Multimillonärin interviewt und die erklärte wie schwer es für sie sei als alleinerziehende Mutter den Alltag zu meistern . Jaaa jaaa

    Haltet durch, bleibt gesund
    Lucian

    Gefällt 3 Personen

  18. kowkla123 sagt:

    einfach mal wieder liebe Grüße von mir zu dir, Klaus

    Gefällt 1 Person

  19. kowkla123 sagt:

    passe auf dich auf, es wird richtig heiß, Klaus

    Like

  20. kowkla123 sagt:

    ich wünsche uns ein sorgenfreies Wochenende mit vielen schönen Momenten, Klaus

    Gefällt 1 Person

    • Mensch Klaus, Du treue Seele !!!

      Ich muß mal sagen, dass mir Deine Besuche bei mir richtig Freude bereiten und Deine Wünsche mir stets zu Herzen gehen. Auch wenn ich nicht überall aktiv sein kann (aus Zeitmangel wegen vieler Verpflichtungen), so bin ich doch immer im Hintergrund dabei.

      Ich wünsche Dir und den Deinen alles Gute in dieser doch so turbulenten Zeit und wünsche ein erholsames und sonniges Wochenende!

      G. l. G. Jochen

      Gefällt 1 Person

  21. bernhard1965 sagt:

    Hallo Jochen,

    Obelix würde sagen, die Spinnen alle 🙂

    LG nach Berlin

    Bernhard

    Gefällt 1 Person

  22. hanneweb sagt:

    Alles Gute für dich sowie deine Lieben und von Herzen Danke für die vielen schönen Jahre unserer guten, ehrlichen, vor allem auch einander stets respektvoll achtenden Blogfreundschaft, lieber Jochen.
    Ganz liebe Grüße und hab noch eine schöne, möglichst unbeschwerte Zeit bei WP! 🍀🌺

    Like

    • Oh Hanne,

      dass liest sich ja wie „Abschied“ !
      Bist Du krank oder verreist Du für längere Zeit ? Oder bist Du WP zur Zeit überdrüssig ???

      Wie dem auch ist: Ich wünsche Dir und den Deinen eine gesunde und friedliche Zukunft, ohne Zwietracht und ohne Ängste vor dem was noch kommen mag.

      Auch ich kann nur „DANKE“ für Deine Treue in all‘ den Jahren sagen, in denen auch Du mir Freude mit Deinem Blog und Deinen Kommentaren bereitet hast.

      Solltest Du zurück kommen, so würde es mich freuen!

      G. l. G. Jochen

      Like

      • hanneweb sagt:

        Es bleibt mir inzwischen nichts anderes übrig als einem plötzlich wiederkehrenden bösen „Alptraum“ in meinem „internetten Umfeld“ gegen mich mit nun sehr traurigem Tschüß ein Ende zu bereiten.
        Hätte es mir auch anders gewünscht, aber… Irgendwo ist nicht nur bei mir die Grenze der Toleranz und Akzeptanz erreicht, wenn mein wirklich schönes Leben darunter leiden würde.
        Machte noch einen lieben letzten Gruß bei mir im Blog, weil mir meine vielen wirklich lieben und guten Blogbegleiter sehr am Herzen liegen, was einem einzigen „Blogger“ jedoch unter Anderem schon sehr lange ein Dorn im Auge ist.
        Liebs Grüßle und lass es dir gut gehen🍀🌞

        Like

  23. Rolf - Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts! sagt:

    Huch… jetzt bin ich doch tatsächlich auf „irgendwas“ hier ausgerutscht und voll auf die Fresse geknallt… dabei wollte ich dir was gaaaaaanz wichtiges mitteilen…
    Mist, jetzt habe ich es doch prompt vergessen!!!!
    LG 😉

    Gefällt 1 Person

    • Positiv wäre ja gewesen, den Eimer und Schrubber zu holen, anstatt zu jammern 🤣 !
      Also auf und in die Besenkammer, Dein Frauchen zeigt Dir dann, wie es geht 🤣🤣 (und mit ein bißchen Glück fällt Dir das Vergessene wieder ein 🤣🤣🤣).

      Ein strumfreies Wochenende und
      g. l. G. Jochen !

      Gefällt 1 Person

    • hanneweb sagt:

      Zum Glück hast du dir dabei nicht das Genick gebrochen, weil unser gerechter Schöpfer für Spezies wie dich mit großer Wahrscheinlichkeit einen gaaanz anderen und vor allem langsameren Abgang ins Jenseits vorgesehen hat, den du ganz bestimmt, wo immer du dann auch bist, niemals vergessen wirst!!!

      Gefällt 2 Personen

  24. es ist einfach traurig ,besonders die regelung das man alte Leute nicht zueinander gelassen hat wenn einer im Krankenhaus oder Pflegeheim war . Hier in Moers spielte ein älterer Herr jeden Abend vor dem Altersheim seiner Frau auf der Trompete etwas vor .
    lg vom Klaus

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..