In Spandau ……


In Spandau´s Altstadt ist was los:

Musik in life ganz kurios,

ganz stetig dreht er an der Leier

sogar mit Tänzer und Begleiter.

sorgte für Stimmung und für Flair,

holte die fünfz´ger Jahre her.

Unser Leierkastenmann

machte im Hinterhof Tamtam,

sammelt danach die Groschen ein

so mancher schwang dazu sein Bein,

sogar die Sonne schien dazu

und keine Spur von Mittagsruh´!

Text und Foto ©️ … der Berliner 2022

Werbung
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

18 Kommentare zu “In Spandau ……

  1. einfachtilda sagt:

    Schön, wenn er Spaß daran hat und vielleicht anderen eine Freude macht 🤗
    LG Mathilda

    Gefällt 1 Person

    • Ja Mathilda,
      Vergangenes wird wieder lebendig und Vergessenes wieder in Erinnerung gebracht 😍 !
      Dieser gute Mann hat in seinem Angebot sogar modernere Hits gehabt und nicht nur alte Schinken. Er konnte mit seinen Darbietungen sogar die Menschen zum tanzen animieren. Diese habe ich natürlich wegen Persönlichkeitsrechten nich mit auf dem Bild.
      Und natürlich habe auch ich meine Geldbörse gezückt 🤣 !

      G. l. G. Jochen

      Gefällt 1 Person

  2. Rolf deMär sagt:

    Ja, das war immer eine kleine Sensation, wenn der Leierkastenmann aufspielte und wir Kinder für ihn das in Papier gepackte Geld aufsammelten.
    LG

    Gefällt 1 Person

    • Rolf, auch ich gehörte zu den Kindern, die ihm beim Aufsammeln behilflich waren. Da machten mir die vier Stockwerke im Altbau nichts aus, sie runter und wieder hoch zu laufen. Zudem haben wir ihn auch durch die Hinterhöfe eine ganze Weile begleitet. Er spielte ja auch nur in den Hinterhöfen, denn zur Straße waren meist nur Wohnzimmerfenster und das Trinkgeld kam ja meist aus den Küchenfenstern, wo die Frauen das Mittagessen bereiteten.

      G. l. G. Jochen

      Gefällt 2 Personen

  3. bei uns ist Vergangenes jahr (?) einer durch die Blöcke i und begrünten innenhöfe gezogen und du konntest sehen, wie alle anderen mieter an den Fenstern hingen😁 bin dann schnell runter und hab ihm ein paar unserer groschen in den Gut geworfen. liebe diesen flair vom Laierkasten dudler 😍

    Gefällt 1 Person

    • Ja Erik,
      leider ein Überbleibsel aus vergangener Zeit! Die Hinterhöfe werden immer weniger und diese Zunft immer leiser! Ab und an und sehr vereinzelt vielleicht noch auf einem Prachtboulevard oder in der Fußgängerzone.
      Soweit es geht, die besten Wünsche für Dich und Kraft Deinen Lieben.

      G. l. G. Jochen

      Gefällt 1 Person

  4. Diese Berliner Tradition finde ich auch immer wieder schön. Einfach stehen bleiben ein wenig verweilen den Klängen lauschen, da wirft man gerne mal den Taler in den Hut.Grüßli Sternchen..

    Gefällt 1 Person

    • Sternchenschnuppe,
      ein kleines Überbleibsel aus vergangenen Tagen!
      Auch ich bleibe immer wieder stehen und lausche den Klängen seiner Drehorgel und auch ich gebe immer eine Kleinigkeit in seinen Hut.

      G. l. G. Jochen

      Like

  5. Kristallina sagt:

    Das es das noch gibt ist fast unglaublich. Ich habe das schon seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen und gehört. So viele Kindheitserinnerungen. Dein Gedicht dazu gefällt mir sagenhaft gut 🤩
    G.l.G. aus dem Schwedenländchen

    Gefällt 1 Person

  6. Klausbernd sagt:

    Das ist ja toll. Wir haben seit ewigen Zeiten keinen Leierkastenmann mehr gesehen. Vielleicht gibt es die nicht bei uns in England. Schade.
    Mit herzlichen Grüßen vom kleinen Dorf am großen Meer
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  7. hanneweb sagt:

    Hallo Jochen,
    auch bei uns in Erlangen gibt es einen Leierkastenmann, der immer wieder mal bei Veranstaltungen auf den Straßen Freude verbreitet und ich liebe diese alten Traditionen, wovon es auch Bilder bei mir im Blog gibt.
    Wieder so schön beschrieben hier wie ich es auch sehr gerne mag, wünsche ich dir nun ganz herzlich einen richtig guten Tag.
    Liebe Grüße und hab noch eine schöne, hoffentlich entspannte Vorweihnachtszeit im Kreise deiner Lieben 😉🌟

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..